Freiwilliges Engagement

 
 

 

Ihr aktives Engagement gegen Todesstrafe und Folter

 

Sie wollen einen Teil Ihrer Lebenszeit sinnvoll und nachhaltig nutzen? Gerne! Helfen Sie mit, unser Engagement zur Abschaffung von Todesstrafe und Folter gemeinsam und aktiv zu stärken. Informieren Sie Menschen in Ihrem Umfeld über die Aktivitäten und Aktionen von ACAT-Schweiz. ACAT stellt Ihnen dafür gerne die dazu sinnvollen Informationen, Flyer und Materialien zur Verfügung.

 

Sie betreiben als freiwillige Mitarbeitende beispielsweise einen Stand, sammeln Unterschriften für eine unserer Petitionen, schreiben Briefe an Staaten und Betroffene, organisieren einen Anlass in Ihrer Gemeinde, in Ihrem Quartier – da wo es für Sie Sinn macht.

 

ACAT-Schweiz sucht auch Freiwillige, die die Geschäftsstelle bei Übersetzungen unterstützen oder punktuell Büroarbeiten übernehmen.

Schicken Sie uns eine entsprechende Nachricht, wir melden uns gerne und bald bei Ihnen. Per E-Mail: info(a)acat.ch oder mündlich auf Telefon +41 (0)31 312 20 44. So oder so: Wir freuen uns auf Sie!