Anlässe

 
 
 

Ganz Schweiz

14.10. - 10.12.2017

Marsch für Menschenwürde und Menschenrechte

 

Der BAINVEGNI FUGITIVS MARSCH ist eine Bewegung der Menschen, der Zivilgesellschaft, und gehört allen. Wir laufen für die Rechte und Würde aller Menschen und für eine humanere Migrationspolitik.

Begleite uns, lies bitte unser Manifest.

 

Mehr infos und Route des Marsches

 
 

Zürich

04.12 - 09.12.2017

Wanderausstellung "Meine Geschichte, mein Recht"

Tag der Menschenrechte der Amnesty International Hochschulgruppe Zürich

 

Ort: Lichthof Universität Zürich, Rämistrasse 71, 8006 Zürich

 

Programm wird aktualisiert auf www.schutzfacktor-m.ch

 
 

Bern

9.12 - 10.12.17

 

Einladung zum Tag der Menschenrechte: Auf der Flucht

 

9.12.17 - Gesprächsabend mit Menschenrechtskämpfer Bartolomeu Capita

Bartolomeu Capita, der sich für die Menschenrechte einsetzt, musste aus Cabinda und aus dem Kogo fliehen. Hören Sie dazu die Hintergründe und kommen Sie anschliessend bei einem Apéro ins Gespräch mit ihm.
Musikalische Umrahmung: Afiwa Sika Kuzeawu, Kontrabass

 

 

Zeit: 19 Uhr 30

Ort: Kirchgemeindehaus Markus, Tellstrasse 35, 3014 Bern

 

10.12.17 - Feier zum Tag der Menschenrechte mit Lukas Hartmann und Bartolomeu Capita

Zum Thema hören wir Erzählungen des Schriftstellers Lukas Hartmann und ein Interview mit dem Menschenrechtskämpfer Bartolomeu Capita, der aus Cabinda und aus dem Kongo fliehen musste. Unsere Feier wird musikalisch begleitet von einer Gruppe um Runo Moyo, der aus dem Kongo stammt und heute Sigrist in der Französischen Kirche ist. Die Texte werden in die Gebärdensprache übersetzt. Anschliessend sind Sie herzlich zu einem Apéro riche eingeladen, während dem Sie Gelegenheit haben, Aktionen von Amnesty International und ACAT mit Ihrer Unterschrift zu unterstützen.

 

Zeit: 18 Uhr 30

Ort: Französischen Kirche, Zeughausgasse 8, 3011 Bern

 




 

 

 

 

 
 

Schaffhausen

02.12. - 21.12.17

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausstellung: Mein Leben in Flashbacks

 

Ort: Foyer BBZ, HINTERSTEIG 12, Shaffhausen

Offen: 7:30 - 17:00 werktags

 

09.12.17 - Standaktion: Briefmarathon für Gefangene "Write for Rights" von Amnesty International und Petition der ACAT an den Bundesrat

 

Ort: Fronwagplatz, Schaffhausen

Zeit: 9:00 - 16:00

 

10.12.17 - Adventsgottesdienst zum Menschenrechtstag mit Pfr. Felix Blum und dem Chor der Eritreisch-orthodoxen Gemeinde "HI. Gabriel"

 

Zeit: 10:15

Ort: Kirche St. Johann Schaffhausen

 

10.12.17 - Refarat zum Menschenrechtstag: "Die Politik in Eritrea aus Schweizer Sicht" mit Kurt Zubler, anschliessend statements von Eritreer/innen zu Glaube und Erwartung. Eritreisches Essen (Kollekte)

 

Zeit: 11:30

Ort: Ochseschüür, Pfrundhausgasse 3

 

 
 

Zug

12.12 - 22.12.2017

Wanderausstellung "Meine Geschichte, mein Recht"

Ausstellung im Rahmen der Allgemeinbildung, Thema "Aufbau der Rechtsordnung und EMRK"
 
Ort: Gewerblich-industrielles Bildungszentrum Zug, Baarerstrasse 100, 6300 Zug

 

Programm wird aktualisiert auf www.schutzfacktor-m.ch

 
 

Langenthal

09.01 - 31.01.2018

Wanderausstellung "Meine Geschichte, mein Recht"

Ausstellung und Begleitprogramme
 
Ort: Forum Geissberg, Melchnaustrasse 9, 4900 Langenthal

 

Programm wird aktualisiert auf www.schutzfacktor-m.ch

 
 

Luzern

 

 

08.01. - 29.01.2018

 

 

19.02 - 15.03.2018

Wanderausstellung "Meine Geschichte, mein Recht"

 
Ausstellung
Ort: MAZ - Die Schweizer Journalistenschule, Murbacherstrasse 3, 6003 Luzern
 
 
Öffentliche Abendveranstaltung
Ort: RomeroHaus, Kreuzbuchstrasse 44, 6006 Luzern
 
 

 Mehr infos auf www.schutzfacktor-m.ch

 
 
 

Winterthur

Zentrum am Neumarkt

 

Das Zentrum am Neumarkt bietet Raum für Menschen, die offen sind für Spiritualität.

Verschiedene Gruppen treffen sich zu : Meditation und Gebet, Feiern von Gottesdiensten, Austausch und Beisammensein

 

Jahresprogramm 2017

 

Ort: Zentrum am Neumarkt, Ort der Stille und Begegnung, Bosshardengässchen 1, 8400 Winterthur

 

zentrum-am-neumarkt.ch

 
 
 

Bern

Haus der Religionen

 

 

Anlässe im Haus der Religionen

 

Programm September-Dezember 2017

 

Ort: Haus der Religionen - Dialog der Kulturen, Europaplatz 1, 3008 Bern

 

haus-der-religionen.ch

 
 
 

ACAT-Gruppen

 
 
 

ACAT-Gruppe St. Jakob Cham

2017

 

 

Zusammenkünfte im Sitzungszimmer Pfarreiheim 08.00 Uhr, anschliessend 09.00 Uhr Gottesdienst

 

  • 27. September
  • 25. Oktober
  • 29. November
  • 20. Dezember

 

Ort: Kath. Pfarramt St. Jakob, Kirchplatz 9, 93413 Cham

 

 
 
 

ACAT-Gruppe Ittigen

2017

 

 

Zusammenkünfte in der Casappella in Worblaufen 20.00-21.45 Uhr

 

  • 16. August
  • 18. Oktober
  • 23. November
  • 6. Dezember, Chlousehöck

 

Ort: Casapella, Längackerweg 14, 3048 Worblaufen

 

Aktivitäten

  • 9. September: Stand am Ittiger Märit
  • 3. Dezember: Gottesdienst mit ACAT
  • 10. Dezember Menschenrechtstag

 

Kontakt

Familie Wäckerli, Tel.: 031 922 04 88

oder Felix Reutimann, Tel.: 031 921 39 93

 

 

 

 
 

ACAT-Gruppe Trimbach / OIten

2017

 

 

Zusammenkünfte

 

  • 1. September: Vorbereitungen Menschenrechtstag
  • 3. November: Vorbereitungen Menschenrechtstag

  • 10. Dezember: Tag der Menschenrechte: Folter lebt vom Schweigen

 

18:20 - Fackelzug ab Trimbach Chäppeli

18:45 - Christkath.Stadtkirche Olten: Ansprache Susanne Schaffner, Regierungsrätin

19:00 - Fackelumzug, Olten

19:30 - Wortspielerischer Auftritt von Kilian Ziegler, Slam Poet, in der evang.ref. Pauluskirche Olten, nähe Dietschi

 

Anschliessend - Imbiss un Diskussion